Über mich

Mein Name ist Pamela Peyser-Kreis.

Geboren bin ich 1971 in Santiago de Chile. Schon als Kind und später auf Reisen fand ich mich immer wieder stark zu Kunstmuseen hingezogen. So fiel mir die Entscheidung, nach dem Abitur Kunstgeschichte zu studieren, leicht.

Meine Studienstationen waren die renommierte St. Andrews University in Schottland und die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Seit Ende meines Magister-Abschlusses 1995 arbeite ich mit viel Freude und Engagement unter anderem als Museumspädagogin und Kunstvermittlerin.

Werdegang

  • seit 2000 Museumspädagogin und Kunstvermittlerin im Museum Fürstenfeldbruck
  • 2000 – 2014 freie Mitarbeiterin für das Museumspädagogische Zentrum München (MPZ)
  • seit 2020 Kunstvermittlerin für die Bayerischen Gemäldesammlungen (Pinakotheken und Museum Brandhorst)
  • seit 2000 Dozentin Tätigkeit an Volkshochschulen und für das Brucker Forum
  • im Jahr 2008 Lehrtätigkeit am Viscardi-Gymnasium Fürstenfeldbruck
  • seit 2007 Dozentin für Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München im Rahmen des Seniorenstudiums
  • 2012 – 2018 Lehrtätigkeit am Gymnasium Gröbenzell im Fach Kunst
  • 2020 – 2023 Lehrtätigkeit an der Waldorfschule Gröbenzell
  • 2021 – 2023 Lehrtätigkeit am Karlsgymnasium in Pasing im Fach Kunst

Meine Hobbies sind gute Filme, Reisen, Lesen, gutes Essen, Nordic Walking und Katzen. Ich freue mich sehr, Sie persönlich kennen zu lernen!

Munich Walking Tour

Thank you Pamela, your tour was wonderful everyone really appreciated the professional information. – Karen –

Führung Ausstellung Kandinsky-Klee

Liebe Frau Peyser-Kreis, ich wollte mich auf diesem Wege nochmals für die wirklich schöne Führung gestern Abend bedanken. Ich bin noch ganz erfüllt von ihrer kompetenten, lebhaften, informativen und sehr einfühlsamen Führung. – Margit –

Karlsgymnasium Pasing

gerade lese ich im Elternbrief des KGP, dass Sie das Karlsgymnasium verlassen haben. Deshalb wollte ich noch spontan die Gelegenheit nutzen, mich bei Ihnen zu bedanken. Ich bin die Mutter von XXX, den Sie in Kunst unterrichtet haben. Und Sie sind die einzige Lehrkraft, bei der ihm Kunsterziehung wirklich Freude gemacht hat. Vielen Dank also nochmal, und vielleicht können Sie sich ja einmal eine Rückkehr an eine Schule vorstellen. Sie würden damit sicher viele Kinder für Ihr Fach begeistern können. Alles Gute für Ihre Zukunft!

Ein besonderes Erlebnis

Eine Führung mit Pamela Peyser-Kreis ist nicht nur eine Führung, sondern ein besonders Erlebnis, das man so oft wie möglich wiederholen möchte. Fachlich hervorragend vorbereitet und von der Erklärung und Darstellung lebhaft, informativ und begeisternd. Die nächste Führung ist schon gebucht 😊 – Leo Peters

Kulturreise Madrid

Liebe Pamela,

Herzlichen Dank für Deine perfekte Organisation dieser Kunststudienreise nach Madrid. Es hat Spaß gemacht mit Deiner Gruppe unterwegs zu sein.

Hamburg-Reise

Liebe Pamela, vielen Dank für die schönen Tage in Hamburg, die Du wirklich perfekt organisiert hast. Viele Grüße – Iris

Dank und Lob – Seniorenstudium LMU

Besten Dank für Ihre online- Präsentationen, die so viele interessante Informationen über Künstler und ihre Werke vermitteln und dadurch auch eine rege Beteiligung der Studierenden stimulieren. – Kurt Steiner –

Venezia500 – Alte Pinakothek

Liebe Frau Peyser-Kreis,
heute durften meine Frau und ich Sie begleiten auf einer Zeitreise zurück in das Venedig von vor 500 Jahren. Es war eine echte Seelen-Erbauung für uns. Vielen Dank für die bereichernd 67 Minuten.
Wir freuen uns schon sehr auf ein nächstes Mal.

Madrid

Ich denke noch so oft an die außergewöhnliche und wunderbare Reise nach Madrid, es hat so viel Spaß mit dir und den anderen Teilnehmern gemacht. Diese Fülle an Kunst in den Museen und auch die Stadt an sich, haben mit total begeistert. Andrea

Hamburg-Reise

Die wunderschöne, anregende Reise wirkt nach in meinem Alltag – er „hat“ mich zwar wieder, aber im Hinterkopf sind immer Bilder, die mich weiter beschäftigen oder einfach lächeln lassen. Dank eurer guten Vorbereitung, Organisation und tatkräftiger Unterstützung habe ich nur positive Erinnerungen!

Pinakothek der Moderne Tag

Es ist einfach ein Genuss mit ihnen die Münchner Museen neu zu entdecken: kenntnisreich, spannend, keine Sekunde ermüdend. Einfach wunderbar. Frau S. aus Fürstenfeldbruck

Florenz

Liebe Pamela und lieber Dieter,
ganz herzlich will ich mich bei Euch bedanken für diese wunderbare Reise, Eure prima Organisation, Eure Präsenz und Achtsamkeit, die Zusammenstellung und Reihenfolge der Highlights! Danke, dass ich dabeisein durfte und den freigewordenen Platz bekommen habe.
Als Alleinreisende, die nur Dich, liebe Pamela, kannte, habe ich mich immer wohlgefühlt.
Die vielen Eindrücke und Erlebnisse werden mich noch eine ganze Zeit begleiten, ich habe viel gelernt und all das hat mein Leben reicher gemacht. V.

Perfekt! Einfach wunderbar!!!

Liebe Pamela, vielen herzlichen Dank für diese grandiose Führung -einfach perfekt! Ich habe so viel Neues über Klee und Kandinsky gelernt, insbesondere sind mir die Zusammenhänge jetzt viel klarer geworden – was nicht nur an dieser super-gut arrangierten Ausstellung lag, sondern v.a. an deiner erstklassigen Vermittlung. Freue mich schon jetzt auf das nächste Mal! Alles Gute. – Peter C. –